REVOLUTION

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
REVOLUTION - Startseite

REVOLUTION österreichweit aufbauen!

E-Mail Drucken PDF

Das Sparpaket steht vor der Tür und die einzige Jugendorganisation, die konsequent dagegen kämpfen will sind wir – REVOLUTION. Jetzt ist es an der Zeit revolutionäre Jugendgruppen außerhalb von Wien aufzubauen, gerade jetzt ist die Zeit optimal dafür und die Notwendigkeit ist objektiv gegeben! In der letzten Zeit haben wir Kontakt zu AktivistInnen aus dem südlichen Niederösterreich und zu Aktivisten im Burgenland, das zeigt, dass sehr wohl ein Interesse besteht revolutionäre, politische Arbeit in kleineren Städten und Dörfern zu machen!

Weiterlesen...
 

Offener Brief an SJ, AKS, marxist*In, SLP, Funke, RSO, Linkswende, KJÖ

E-Mail Drucken PDF

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir organisieren einen Schulstreik, gegen das Sparpaket (und in Besonderen gegen den Bildungsraub) der SPÖVP Regierung und fordern euch auf Schulter an Schulter in einer offenen Einheitsfront mit uns zu kämpfen! Eine solche Einheitsfront würde die Freiheit der teilnehmenden Organisationen in keiner Weise einschränken. Dennoch lehnen es eure Führungen offensichtlich ab, eine solche Einheitsfront auszubauen!

Weiterlesen...
 

Widerstand an DEINER Schule

E-Mail Drucken PDF

Wir befinden uns mitten in einer Kampagne gegen das unsoziale Sparpaket. Dazu soll ein Schulstreik organisiert werden. Und dazu kann jede und jeder Einzelne von uns beitragen!

Denn ein Schulstreik ist mehr als nur ein "Hingehen" zu einer Demonstration de von ominösen Hinterleuten für einen sinnvollenZweck organisiert wurde. Ein Schulstreik ist viel mehr - ein politischer Akt, ein Kampfmittel und vor allem eines: Ein Schulstreik ist nie isoliert. Darum sollte sich jede und jeder, die einen Schulstreik für sinnvoll erachtet versuchen, ihn in Zusammenhang mit der gesellschaftlichen Realität zu setzen. Und das bedeutet auch, zu versuchen, der Aktion möglichst viel Gewicht zu verleihen und sie möglichst bekannt zu machen.

Weiterlesen...
 

Plakat für Schulstreik, zum selberdrucken

E-Mail Drucken PDF

 

Aktiv werden!

E-Mail Drucken PDF

Werde aktiv in der Schulstreikbewegung,

werde aktiv bei REVOLUTION!

 

Die breite Mehrheit Menschen in Österreich, vor allem Jugendliche, Lohnabhängige und Arbeitslose lehnen das Sparpaket ab. Wir organisieren einen Schulstreik gegen das Sparpaket, der der Startschuss für weitere Streikaktionen gegen das Sparpaket werden soll. Eine solche Bewegung braucht aber vor allem eines: AktivistInnen

Weiterlesen...
 

Alle in den Schulstreik

E-Mail Drucken PDF

ALLE IN DEN SCHULSTREIK!

Schulstreik gegen Bildungsraub:

WANN:Freitag, 19.11., 9:00

WO: Stephansplatz

Weiterlesen...
 

Stellungnahme zum Budget

E-Mail Drucken PDF

Viel wurde diskutiert, viel wurde gestritten über das Budget. Jetzt ist der erste Entwurf der Regierung da. Zuerst zur einfachen Wortbestimmung: Mit dem Budget ist das Bundesfinanzgesetz gemeint. Dieses Gesetz muss noch ausgearbeitet und ausformuliert werden. Bis jetzt liegt lediglich die Vorlage der Regierung auf dem Tisch. Das heißt zweierlei: Erstens besteht die große Gefahr, das mit Stimmen von SPÖ und ÖVP diese Vorlage auch den Nationalrat passieren wird (zurzeit für den 22. Dezember geplant). Zweitens ist es aber auch noch nicht zu spät Widerstand zu leisten, um diese Einschnitte und Sparmaßnahmen zu verhindern.

Weiterlesen...
 

Mobilisierungsflyer für Schulstreik

E-Mail Drucken PDF

 

REVOLUTION Antwort auf Presse Glosse

E-Mail Drucken PDF

Presse spottet über REVOLUTION

 

Na, da war aber mal wieder einer ganz lustig: Am Freitag den 5.11. beschäftigte sich Wolfgang Greber, Journalist für DAS Organ der Bürgerlichen in Österreich, "Die Presse" nur mit REVOLUTION. In der Glosse "Pizzicato" kommt auch er nicht darum herum, unsere Ankündigung eines Schulstreiks gegen das Sparpaket am 19.11. irgendwie zu beachten.

Weiterlesen...
 


Seite 33 von 37

REVOLUTION-Treffen

Nächste Termine

Unsere Treffen finden an jedem Freitag ab 18:00, im Amerlinghaus, Raum 4, erreichbar mit U2/U3 - Station Volkstheater (Stiftgasse 8, 1070 Wien), statt.

 

In den Newsletter eintragen!